Tennis News

Hier findest du abteilungsinterne Informationen.

Saisoneröffnung 2021

Voraussichtlicher Saisonstart 2021 ist das Wochenende 17. / 18. April 2021.

Z.Z. können Corona bedingt leider nur Einzel gespielt werden.
Doppel können von Personen aus einem Haushalt gespielt werden.

Die Vorstand wünscht allen Mitglieder*innen trotz der widrigen Umstände eine schöne Sommersaison 2021. (hw) 

Schnuppertennis bei der SG Borken

Die Tennisabteilung der SG Borken bietet Schnuppertennis
für Anfänger und Wiedereinsteiger

Arno Becker

Während der Sommersaison Mai bis September bietet die Tennisabteilung der SG Borken ein 

Schnuppertennis für Anfänger und Wiedereinsteiger an.

Samstags von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr findet auf der Anlage der SG Borken an der Parkstrasse

unter der Leitung von Arno Becker das seit Jahren erfolgreiche Schnuppertennis statt.

Anmeldung direkt auf der Anlage bei Arno Becker oder an die Kontaktadressen der Tennisabteilung.

Saisonabschluss 2020
Donnerstags Herren Runde

Zum Ende der Sommerspielzeit wurde in diesem Jahr zum wiederholten Male von der Tennisabteilung der SG Borken ein Abschlussturnier von den Herren der Donnerstagsrunde und ein Turnier für alle Mitgliederinnen und Mitglieder organisiert. Uwe Martin als Coach der Donnerstagsspieler hatte für die Winterrunde ein Punkte-Rechen-System ausgearbeitet nachdem am Ende der Spielzeit sich eine Spielerrangfolge von eins bis zwölf ergab. Zur Überraschung aller landete Karl-Heinz Bauer auf Platz eins noch vor Bernhard Busch und Wilfried Terfort.

In dem sich anschließenden Doppelturnier erspielten sich Uwe Martin und Arno Becker den Sieg. Bei dem Turnier für alle Mitglieder ergaben sich durch die vor Ort ausgelosten Paarungen überraschende Doppel- und Mixpaarungen mit zum Teil sehr spannenden Spielverläufen. Zwischen den Spielen stärkte man sich bei Kaffee, Kuchen und köstlicher Bratwurst vom Grill. Nach der Punkteauswertung kürte der Hobbytrainer Arno Becker Sonja Schröer-Bauer zur Siegerin. Nicht zuletzt aufgrund des herrlichen Spätsommerwetters war es für alle Teilnehmer ein gelungener Saisonabschluss.