SG Borken

Ein Verein mit breit gefächertem Angebot

Die SG Borken ist ein Mehrspartenverein, der sich aus dem TUS Borken, den Sportfreunden Borken und dem Tennisclub TC 77 gegründet hat und heute auch den Tanzsportclub Borken beheimatet. Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte in der Rubrik  Geschichte SFB / TUS / TC 77 / TSC.

Was sich einst als reine Fußballplattform konstituierte, hat sich in den darauffolgenden Jahren mehr und mehr zu einem Verein mit breit gefächertem Angebot entwickelt. Heute hat die Sportgemeinschaft Borken Breitensport, Fußball, Radsport, Tanzen und Tennis in ihrem Angebot. Der Prozess der Zukunftsorientierung ist angestoßen - nicht nur intern.
Erfahren Sie mehr über uns in unserem Imagefilm...

Corona-Infektionen

Sport- und Spielbetrieb sowie Versammlungen in der SG

 

Liebe Vereinsmitglieder,

die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat bekanntlich verfügt, dass sämtliche Sportangebote zunächst bis zum 19. April 2020 einzustellen sind.

So ruht auch in unserer SportGemeinschaft der komplette Sport-, Spiel-, Trainings-  und Wettkampfbetrieb! Die Abteilungen haben im Netz auf unserer Homepage bzw. über die SG-App entsprechende Informationen gegeben. Ob es zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommen wird, müssen wir abwarten.

Neben der Einstellung des Sportbetriebs sind aber auch Versammlungen in unserer SG ausgesetzt. So auch unsere Delegiertenversammlung, die wir verschieben mussten. Über einen neuen, im Vorstand abgestimmten Termin werden wir die Mitglieder und die Delegierten rechtzeitig informieren.

Auf administrativer Ebene sind wir natürlich arbeitsfähig und finden auch ohne Vorstandssitzungen und Versammlungen – unter Nutzung moderner Kommunikationswege – Lösungen und Arbeitsergebnisse auf anstehende Themen.

Soweit also Fragen bestehen oder Anregungen zu geben sind, wenden Sie sich bitte an den Geschäftsführenden Vorstand.

 

Wir hoffen, dass Sie in dieser Ausnahmesituation als SGler/In der Sportgemeinschaft Borken die Treue halten.

Wenn wir aus gegebenem Anlass einige Wochen keine Kursteilnahmen ermöglichen und keine Sportstätte zur Verfügung stellen können, sollten wir als SportGemeinschaft diese nicht leichte Zeit gemeinsam überstehen. Dies gelingt uns, wenn wir weiterhin auf Ihre Mitgliedschaft zählen können und dadurch in der Lage sind, ganzjährig laufende und teilweise fixe Kosten begleichen zu können.

Lassen Sie uns in dieser Ausnahmesituation an einem Strang ziehen und der Krise trotzen. Wir werden diesen Vertrauensvorschuss als Vereinsverantwortliche garantiert zurückzahlen.

Bleiben Sie gesund.

Mit sportlichen Grüßen

Ihr

Geschäftsführender Vorstand


News

  • 1

Neuigkeiten aus den Abteilungen