SG-Borken 2. Mannschaft

Aktuelle News

Spieltag kompakt

Westfalia Gemen III - SG Borken II   0:2

Der Trainer zum Spiel in Gemen:
„Wir haben uns das Leben selber schwer gemacht. In der ersten Halbzeit war der Großteil der Elf schlichtweg nicht auf der Höhe. Die Fehlerquote, speziell im Passspiel, war hoch. Dennoch hatten wir mehr Möglichkeiten als der Gegner, schon da in Führung zu gehen. Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel nicht unbedingt besser, aber die Zweikämpfe wurden wieder gewonnen und wir haben unsere ersten beiden Chancen genutzt und uns dadurch den Druck genommen. Besonders die Führung durch Justin Keizers war eine kleine Erlösung. Das konnte man der Mannschaft anmerken. Kurz danach stand Waldemar Walter genau richtig und konnte zum 2:0 einschieben. Am Ende hätte es noch deutlicher werden können, aber das haben wir uns für Freitag aufgespart.“