Übergabe der Sportabzeichen 2018

(ft) Ende Februar trafen sich die Breitensportlerinnen und Breitensportler der SG Borken, um die noch ausstehende Sportabzeichen im Empfang zu nehmen. Sie trafen sich zu einer ungezwungenen Freier im Tennisheim und genossen die angenehme Atmosphäre.

Abteilungsleiter Christof Schmiechen eröffnete das Meeting und freute sich, dass im letzten Jahr über 200 Sportabzeichen errungen wurden. „Dabei“, so der Abteilungsleiter, „profitierten wir auch von der guten Zusammenarbeit mit der Johann-Walling-Grundschule und der Firma Vesuvius.“

Er dankte den Übungsleiterinnen und Übungsleitern für ihren Einsatz und gab der Hoffnung Ausdruck, dass auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Sportabzeichen verliehen werden können. Dank galt auch der Organisationsgruppe des Abends. Seit vielen Jahren schon organisieren Mechthild Reining, Maria Pöpping und Karl Janssen diesen Abend. Vom Abteilungsleiter gab es dafür einen „Prosecco aus deutscher Produktion“.

Groß war natürlich die Freude bei den Sportlerinnen und Sportlern, als sie die Urkunden aus den Händen ihrer Übungsleiterinnen und Übungsleiter Mechthild Reining, Bernadette Richters, Uli Niermann und Friedhelm Triphaus entgegennehmen konnten.