Dart News

26.05.2018

Beim 8:12 gegen Tabellenzweiten achtbar geschlagen - Noch 2 Bestleistungen zum Abschluss

Von Klaus Lehmich

Im letzten Saisonspiel musste sich die erste Mannschaft der SG dem Zweitplatzierten "Rien ne va plus" Haltern am See verdient mit 8:12(21:29) geschlagen geben. Die Gäste schafften damit die Relegation, während es für die Borkener um nichts mehr ging. Nach einem 9. Platz in der Premierensaison konnten die Mannen um Teamkapitän Matthias Kaß mit dem vierten Rang doch sehr zufrieden sein, auch wenn laut einhelliger Meinung der Akteure "noch mehr drin gewesen" wäre.

Weiterlesen

12.05.2018

Beim 3:17 (11:35) beim Tabellenführer ohne Chance - Justin Rottstegge beim Debut erfolgreich

Von Klaus Lehmich

Es war die - wenn auch nicht in dieser Höhe - erwartete Niederlage gegen den unangefochtenen Tabellenführer und Aufsteiger in die Bezirksliga SG Coesfeld 06.

Mit einer Rumpftruppe und Justin Rottstegge aus der zweiten Mannschaft nach Coesfeld gereist, holten die Borkener nur elf Legs bei drei Satzgewinnen. Justin erwies sich dabei als "Glücksgriff": Sowohl seine beiden Einzel zum 1:7 und 3:16, als auch das Doppel zum 2:9 im Verbund mit Benni Arira gewann er, war also an allen drei Satzgewinnen der Gäste beteiligt.

Weiterlesen

05.05.2018

Knappes 9:11 (19:24) gegen "Zocker" lässt Aufstiegsträume wohl platzen

Von Klaus Lehmich

Das erste der drei "Endspiele" ging für die SG-Darter mit dem knappsten möglichen Ergebnis verloren. Gäbe es einen Preis für die Mannschaft mit den meisten Punkten bei engen Spielausgängen, so wäre unser Team mit Sicherheit eines der Nominierten: Neben vier Unentschieden konnte es bislang drei 11:9-Siege, also 10 Punkte, verbuchen. Doch gegen die "Zocker" aus Oer-Erkenschwick gelang es diesmal nicht nach dem 10:10 im Hinspiel wenigstens einen Punkt zu sichern.

Wie so oft war es eine sehr ausgeglichene Begegnung. Keine Mannschaft konnte sich im ersten Einzelblock absetzen und so endete er nach Satzgewinnen auf unserer Seite von Benni, Matthias, Martin und Jörg leistungsgerecht 4:4.

Weiterlesen

28.04.2018

Hausaufgabe erledigt! - SG Borken 1 nach 12:8 bei Shamrock weiter Dritter

Von Klaus Lehmich

"Wenn wir noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden wollen, müssen wir hier in Marl unsere Hausaufgaben erledigen", so lautete die Direktive vor dem Spiel bei "Dart Trek Shamrock" 2. Die Mannschaft setzte die Devise in die Tat um, lag nach dem ersten Block mit 5:3 in Führung und gab sie dieses Mal im Gegensatz zum vergangenen Spiel gegen Raesfeld (10:10 nach 10:5-Führung) nicht mehr her.

Dennoch blieb es wie so häufig spannend bis zum Schluss. Nachdem Jörg Janssen und Marco Hartlage das Unentschieden mit ihren Satzgewinnen gesichert hatten (von 8:7 auf 10:7), machten Björn Winkelmann nach dem letzten Satzgewinn der Gastgeber und erneut Jörg den "Sack" endgültig zu. Freuen konnte sich das Team außerdem über drei Höchstleistungen: Benni Arira schaffte gleich zwei Mal eine "180", Marco immerhin eine.

Weiterlesen

21.04.2018

Nach 10:5-Führung nur unentschieden gegen Raesfeld - 3. Platz als Trostpflaster

Von Klaus Lehmich

War es am Ende ein gewonnener oder verlorener Punkt? Eher ein verlorener, war das vorherrschende Gefühl bei den Dartern der SG Borken 1. Mit viel Moral und vor allem guten Nervern in den Entscheidungslegs hatte das mit Christian "Zico" Siek, Conny Wanders und Enrico Kukuk aus der zweiten Mannschaft ergänzte Team sich nach dem ersten Block eine 5:3-Führung erkämpft, die in den Doppeln sogar noch auf 8:4 ausgebaut werden konnte.

Weiterlesen

15.04.2018

Drei Tage im Dartfieber – volles Programm im „Check Point“

Das Wochenende vom 13. - 15. April war das bislang ereignisreichste im vor gut einem Jahr fertig gestellten „Check Point“, der Heimspielstätte der beiden SG-Dartmannschaften.

Nachdem dort am Freitag bereits zum elften Mal ein Turnier für Jedermann im „Freien Turnier-System“ (FTS) durchgeführt werden konnte, ermittelten am Samstag 16 Darter der SG im vereinsinternen Osterturnier ihren Sieger. Am Sonntag folgte dann der Höhepunkt mit dem „Tag der offenen Tür“, mit dem die neue Spielstätte in allen Facetten der Öffentlichkeit vorgestellt und der „Check Point“ nun endgültig eingeweiht wurde.

Weiterlesen

24.03.2018

15:5 (31:17) in Marl – SG mit souveränem Auswärtssieg

Von Klaus Lehmich

Am 13. Spieltag der BKWN1 hatten sich die SG-Darter um Team-Kapitän Matthias Kaß einiges vorgenommen. Man wollte unbedingt den achten Sieg mit nach Hause nehmen, um den Anschluss an die enge Tabellenspitze nicht zu verlieren.

Da man nur mit sieben Leuten angereist war, musste vor der Partie für jeden Block ein Spieler gelost werden. Das Los entschied im ersten Block für SGNeuling Patrick, im Doppelblock für Marco und im letzten Block für Benni

Weiterlesen

17.03.2018

Nachholspiel vom 11. Spieltag: 11:9(28:24)-Auswärtssieg in Gelsenkirchen – Kampf bis zum letzten Dart

Von Klaus Lehmich

„Schwach angefangen, stark aufgehört“ würde diese Partie wohl am besten beschreiben. Die Mannen um Teamkapitän Matthias Kaß hatten sich viel vorgenommen, um den zweiten Sieg in Folge zu holen. Dies gelang auch, allerdings nicht ganz so souverän wie man es sich erhofft hatte. Eine Partie, die an Spannung kaum zu übertreffen war oder wie Matthias am Ende sagte: „Es war so spannend, ich kann heute Nacht nicht schlafen.“

Weiterlesen

03.03.2018

Endlich der sechste Saisonsieg!

Von Klaus Lehmich

Endlich der sechste Saisonsieg! Nach zwei Unentschieden und drei Niederlagen durften die Mannen um Teamkapitän Matthias Kaß wieder einen doppelten Punktgewinn bejubeln.
Das 13:7 fiel unter die Kategorie "Pflichtsieg". Dennoch war dieser keine Selbstverständlichkeit, zumal wieder einmal die Hälfte aller ausgespielten Sätze über das dritte Leg entschieden werden mussten.

Weiterlesen

03.02.2018

"Einen Sieger hatte dieses Spiel einfach nicht verdient" - 10:10 im internen Duell des 10. Spieltages in der Bezirksklasse

Von Benjamin Arira

Am 10. Spieltag der Bezirksklasse Westfalen Nord 1 kam es zum Rückspiel zwischen der SG Borken 2 (U18) und der SG 1. Nach kurzfristigen Absagen von drei Spielern aus der ersten Mannschaft wurde vereinbart, aus der zweiten zwei Spieler für die erste auszulosen, damit das Spiel ohne Satzverlust für diese beginnen konnte. Tayler Rottstegge und Maximilian Siek, die beide eine super Leistung ablieferten, verstärkten das Team.

Weiterlesen

27.01.2018

Trotz 7:13(22:29)-Niederlage in Haltern bleibt die SG Borken 1 nach der Hinrunde weiter im Aufstiegsrennen

Von Klaus Lehmich

Zweite Niederlage in Folge, aber auch zweite Niederlage gegen ein Spitzenteam. Trotz der erfolglosen Auftritte gegen Coesfeld (1. mit 14:4 Punkten) und jetzt in Haltern (2./14:4) stehen die SG-Darter auf einem sehr guten 4. Tabellenplatz (12:6) nach der Hinrunde und halten sich noch alle Aufstiegschancen offen.

 

Weiterlesen

13.01.2018

5:15 gegen Coesfeld - Erste Niederlage in der Liga verdient, aber zu hoch

Von Klaus Lehmich

Unsere erste Mannschaft trat als Tabellenführer nach der Weihnachtspause im Spitzenspiel gegen den bisherigen Dritten SG Coesfeld 06 an - und verlor relativ deutlich mit 5:15 (18:31). Im ersten Block hatte man nicht den Eindruck, dass unsere SG-Darter leistungsmäßig so weit weg vom Gegner waren.

Weiterlesen

  • 1
NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.